Tesla lässt Model S 60 und 60D auslaufen

Tesla Model S 60

Tesla hat in einem Newsletter mitgeteilt, dass das Model S mit 60 kWh Batterie bis nächsten Monat ausläuft.

Die Option der 60 kWh Batterie wurde im vergangenen Jahr in das Portfolio aufgenommen, um den Einstiegspreis des Model S zu verringern.  Beim Model S mit 60 kWh liegt der Einstiegspreis bisher bei 69.019 € (inkl. MwSt.).

In den Modellen 60 und 60D waren allerdings immer 75 kWh Batterien verbaut, die durch Software auf 60 kWh begrenzt wurden. Kunden konnten sich entsprechend nach Kauf dafür entscheiden, auf die 75 kWh Batterie durch Over the Air Update upzugraden.

Tesla Model S 60 und 60D noch bis April bestellbar

In dem Newsletter teilt Tesla mit, dass noch bis zum 16. April 2017 das Model S mit 60 kWh bestellbar ist. Danach wird die Einstiegsvariante wohl das Model S mit 75 kWh Batterie (75 bzw. 75D) sein. Tesla begründet die Entscheidung damit, dass Kunden die 75 kWh Option im Vergleich zur 60 kWh Option bevorzugt haben.

Allerdings ist es auch möglich, dass die 60 kWh Version ausläuft, um eine größere Unterscheidungskraft zum Model 3 zu bieten. Das Model 3 soll im Herbst auf den Markt kommen. Auch wenn bisher technische Daten noch unbekannt sind, könnte man durch die Entscheidung spekulieren, dass ein Model 3 mit 60 kWh Batterie das Top-Modell werden wird.

Hier der Newsletter im Klartext:

Vor einem Jahr haben wir das Model S mit der 60 kWh Batterie in unsere Produktpalette aufgenommen, um eine günstigere Alternative und einen vereinfachten Einstieg in die Elektromobilität zu ermöglichen. Wie wir feststellen konnten entschied sich aber die Mehrheit der Kunden für die reichweitenstärkere 75 kWh Variante. Um den Bestellprozess für unsere Kunden zu vereinfachen, nehmen wir daher die 60 kWh Batterie aus unserem Sortiment.

Kunden, die aktuell am 60 kWh Model S interessiert sind, haben jetzt noch bis zum 16. April 2017 Zeit um eine Bestellung zu tätigen. Jedes 60 kWh Model S kann auch später über ein „Over the Air“-Upgrade zu einem 75 kWh Modell aufgerüstet werden.